Filme

Eine Auswahl der Filme von 1994
bis heute

Die Geteilte Klasse

Die Geteilte Klasse
D 2015, 53 Min.
Produktion

Eine Produktion der Halbtotal Film GmbH & Co.KG und TheFilm.pl mit dem RBB.
Gefördert mit Mitteln der Hessischen Filmförderung, des Polnischen Instituts für Filmkunst (PISF) und der Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit. Das Drehbuch wurde gefördert durch die Robert Bosch Stiftung und das Deutsche Kulturforum östliches Europa.

Buch/Regie
Andrzej Klamt
Inhalt:

Ich möchte in dem Film die Wege der "Geteilten Klasse" nachzeichnen. Sind die, die in Deutschland leben, zufrieden, dass ihre Eltern sie in den "goldenen Westen" und darüber hinaus in das "alte Vaterland" mitgenommen haben? Haben sie den "Umbruch" - den plötzlichen Wechsel aus dem Sozialismus in den Kapitalismus, aus Polen nach Deutschland, den Verlust der Heimat, der Muttersprache - gut verkraftet? Was ist aus ihnen geworden? Sind sie in Deutschland gescheitert, oder haben sie Karriere gemacht? Und was ist mit den in Polen Gebliebenen? Sind sie neidisch auf die, die nach Deutschland gezogen sind? Empfinden sie ihre "deutschen" Klassenkameraden als Verräter oder als Glückskinder, die das bessere Los im Leben gezogen haben?

Kamera
Tomasz Michalowski
Schnitt
Justin Peach
Ton
Jacek Kwiatkowski
Musik
Stoppok
Produzenten
Andrzej Klamt, Maciej Zemojcin
Weitere Infos
www.die-geteilte-klasse.de
DVD-Bestellung
Dieser Film ist für 17€ auf DVD erhältlich. → Zur Bestellseite